Dunkler Mississippi-Cake

Vorbereitungszeit

> 30 Min.

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Portionen

8 pers.
Anlass Geburstag Neuinterpretierte Klassiker

Unser dunkler Mississippi-Cake ist voll schokoladiger Überraschungen. Perfekt zu einem Kaffee nach dem Essen.

ZUTATEN & KOCHUTENSILIEN

  • 5 Cailler Branches Crémant (je ca. 46 g)
  • 40 g Cailler Cuisine Kakaopulver
  • 150 g Mehl
  • 160 g Zucker
  • 1 Päckli Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 125 g Butter, flüssig, abgekühlt
  • 3 EL Kirsch oder Milch
  • 2 EL Milch
  • 1 ca. 20 cm lange Kuchenform
  • 1 Schüssel
  • 1 Teigspachtel
  • 1 Topf
  • 1 Schneebesen

VORBEREITUNG

Vorbereitungszeit

> 30 Min.

Gesamtzeit

ca. 1h45
  1. 1Branches ca. 45 Min. gefrieren.
  2. 2Für die Teigmischung: Mehl und alle trockenen Zutaten (bis und inkl. Salz) in einer Schüssel mischen.
  3. 3Eier, Butter und Kirsch beigeben, gut mischen. 2/3 des Teigs in die vorbereitete Form füllen.
  4. 4Die Hälfte der Schokoladestängeli auf den Teig legen, restlichen Teig darauf verteilen. Restliche Branches darauflegen, leicht in den Teig drücken.
  5. 5Backen: ca. 40-45 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Cake herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen.

TOP TIPP

Haltbarkeit: in Folie eingepackt im Kühlschrank ca. 3 Tage.