Schokoladeherzen

Vorbereitungszeit

< 15 Min.

Schwierigkeitsgrad

Mittel

Portionen

8 pers.
Anlass Muttertag Valentinstag

 Möchten Sie das Herz einer bestimmten Person für sich gewinnen? Dann bereiten Sie für die nächste Verabredung am besten diese feinen, kleinen Desserts zu.

ZUTATEN & KOCHUTENSILIEN

Für 8 Schokoladenherzen
  • 100g dunkle Schokolade Cailler Cuisine (64%)
  • 70g Butter
  • 3 Eier
  • 40g Zucker
  • 25g Weissmehl
  • frische Früchte oder Früchte-Coulis
  • 1 herzförmige Silikonform für 8 Portionen
  • 1 Topf
  • 1 Schüssel
  • 1 Schneebesen
  • 1 Teigspachtel

VORBEREITUNG

Vorbereitungszeit

< 15 Min.

Gesamtzeit

ca. 50 min
  1. 1Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. 2Schokolade in kleine Stücke teilen und im Wasserbad schmelzen. Butter beifügen.
  3. 3In einer Schüssel Eier und Zucker mischen. Während einer Minute schlagen.
  4. 4Geschmolzene Schokolade darüber giessen und gut vermischen.
  5. 5Mehl hinfügen und unter die Masse gut vermischen.
  6. 6Formen mit Butter und Mehl bestreichen (bei Silikonformen nicht nötig). Masse in die Formen füllen und 30 Minuten abkühlen lassen.
  7. 76 bis 9 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180°C backen.
  8. 8Sorgfältig aus den Formen nehmen und mit Schokolade, frischen Früchten oder Früchtecoulis dekorieren.

TOP TIPP